The playground

More information here

Kaffeerösterei in großer Höhe: Warum es besser ist

Die Zukunft der Kaffeerösterei: Kaffeerösterei in großer HöheHöhe und das Geschmacksprofil von KaffeebohnenWie beeinflusst die Luftdichte den Geschmack von Kaffee?Das Rösten in großer Höhe führt zu komplexeren Geschmacksverbindungen Die Zukunft der Kaffeerösterei: Kaffeerösterei in großer Höhe Es ist kein Geheimnis, dass Kaffee, der in großer Höhe angebaut wird, reichhaltiger und aromatischer ist als Kaffee, der […]

Die Zukunft der Kaffeerösterei: Kaffeerösterei in großer Höhe

Kaffeerösterei in großer Höhe

Es ist kein Geheimnis, dass Kaffee, der in großer Höhe angebaut wird, reichhaltiger und aromatischer ist als Kaffee, der in niedrigeren Höhen angebaut wird. Dies liegt daran, dass die Kaffeebohnen in großen Höhen aufgrund der rauen Bedingungen langsamer wachsen und daher mehr Zeit haben, komplexe Zucker zu entwickeln.Im Allgemeinen neigen Kaffees, die unter 3.000 Fuß angebaut werden, dazu, mild mit einem milden Geschmack zu schmecken. Ebenso fördert die abgewinkelte Erdoberfläche in Bergregionen einen schnelleren Abfluss, wodurch Pflanzen weniger Wasser aufnehmen. Dies führt zu einer dichteren Kaffee „Kirsche“ oder Frucht.

Kaffee schmeckt am besten, wenn er möglichst lange bei möglichst niedriger Temperatur geröstet wird. Bohnen, die in höheren Lagen angebaut werden, sind dichter und erfordern daher höhere Rösttemperaturen. Was ist der beste Weg, um den Geschmack von Kaffeebohnen zu optimieren, die in großer Höhe angebaut werden? Spielt die Höhe durch den Röstprozess weiterhin eine Rolle für den Geschmack von Kaffee?

Höhe und das Geschmacksprofil von Kaffeebohnen

Einige Leute glauben, dass das Rösten einer Kaffeebohne an oder in der Nähe der Höhe, in der sie angebaut wurde, einen Einfluss auf das Geschmacksprofil des Kaffees hat. Die Idee, dass Kaffee am besten schmeckt, wenn die Bohnen auf derselben Höhe geröstet werden, auf der sie gewachsen sind, wird immer ernsthafter erforscht und in Betracht gezogen.

Unser Röstmeister Shawn McDonald erzählt von der Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Kaffeeröster, der auf einer Kaffeeplantage in Mexiko aufgewachsen war. Dieser erfahrene Kaffeeröster glaubte, dass das Rösten von Kaffee auf derselben Höhe, auf der er angebaut wurde, zu Beginn und am Ende des Bohnenzyklus eine ähnliche Umgebung schuf.

Während diese Theorie nicht wissenschaftlich bewiesen ist, gibt es andere Beweise, die zeigen, wie sich die Röstzeit konkret auf den Geschmack von Kaffee auswirkt.

Kaffeerösterei in großer Höhe

Wie beeinflusst die Luftdichte den Geschmack von Kaffee?

Es ist eine wenig bekannte Tatsache, dass Kaffee, der in großer Höhe geröstet wird, niedrigere Temperaturen und Röstzeiten erfordert. In großen Höhen ist die Luft dünner und trockener. Weniger Sauerstoff und Feuchtigkeit in der Luft führt zu einer schnelleren Röstentwicklung über einen kürzeren Zeitraum.

Aus diesem Grund kann das Rösten von Kaffee in großer Höhe dazu beitragen, das Backen oder Verbrennen Ihrer Bohnen zu vermeiden. Das Verbrennen oder Backen Ihres Kaffees verursacht einen Mangel an Entwicklung und Expansion, was zu flachen, verbrannten Aromen führt.

Gebackene Kaffeebohnen beziehen sich auf den milden Geschmack, der durch zu langes Rösten der Bohnen entsteht. Sengender Kaffee tritt auf, wenn die Bohnen bei einer zu hohen Temperatur geröstet werden. Es kann zu einem holzigen Geschmack führen. Das Rösten in großer Höhe kann Ihnen helfen, diese beiden Probleme zu vermeiden, sodass Sie die schmackhafteste Röstung für Ihren Kaffee erzielen können.

Das Rösten in großer Höhe führt zu komplexeren Geschmacksverbindungen

Wenn Sie Ihren Kaffee bei hoher Temperatur rösten, röstet der Kaffee viel schneller. Durch ein schnelles Rösten kann die gesamte Geschmacksverbindung der Bohne stärker ausgeprägt werden. Dies bedeutet, dass nussige, schokoladige, fruchtige und beerige Aromen in jedem Schluck Kaffee voller schmecken.

Eine kürzere Röstzeit bei niedrigerer Temperatur führt zu einem weicheren, komplexeren Geschmack, der länger frischer schmeckt. Das Rösten in großer Höhe führt zu der geschmeidigsten, frischesten Röstung – und damit zu dem besten Kaffee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.