The playground

More information here

Facebook

Insektenstiche verursachen nicht nur juckende Beschwerden bei Ihrem Pferd, sie können auch Bereiche sein, in denen bakterielle und Pilzinfektionen der Haut auftreten können. Einige Arten von Nesselsucht werden häufig durch Insektenstiche oder -bisse verursacht.Sie können andere Gesundheitsrisiken verursachen, indem sie Krankheiten wie das West-Nil-Virus, Enzephalomyelitis-Viren und infektiöse Anämie bei Pferden verbreiten.Verwenden Sie niemals ein kommerzielles […]

Insektenstiche verursachen nicht nur juckende Beschwerden bei Ihrem Pferd, sie können auch Bereiche sein, in denen bakterielle und Pilzinfektionen der Haut auftreten können. Einige Arten von Nesselsucht werden häufig durch Insektenstiche oder -bisse verursacht.Sie können andere Gesundheitsrisiken verursachen, indem sie Krankheiten wie das West-Nil-Virus, Enzephalomyelitis-Viren und infektiöse Anämie bei Pferden verbreiten.Verwenden Sie niemals ein kommerzielles Fliegenschutzmittel, das DEET enthält, bei Pferden (oder anderen Tieren), da es von ihnen absorbiert oder aufgenommen werden kann und unerwünschte toxische Nebenwirkungen verursachen kann.
Für diejenigen, die es vorziehen, keine Insektizide für die Pferdepflege zu verwenden, insbesondere bei Fohlen unter 12 Wochen, füttern Sie Ihr Pferd mit ACV und stellen Sie Ihr eigenes natürliches Pferdefliegenspray auf Essigbasis her, das Sie nach Bedarf auf das Fell Ihres Pferdes reiben oder sprühen können:
2 Tassen (500 ml) Apfelessig
1 Tasse (250 ml) Wasser
1 Tasse (250 ml) Avon Skin so Soft (Badeöl)
2 TL. ( 10 ml) Eukalyptusöl (oder Citronellaöl)
Alle Zutaten gut mischen und in einer praktischen Sprühflasche aufbewahren.
Wenn Sie schon dabei sind, können Sie sich um all die lästigen Fliegen kümmern, die in geschlossenen Bereichen wie Scheunen oder Transportanhängern herumhängen, indem Sie Ihre eigene hausgemachte Essigfliegenfalle verwenden:
3 Tassen (750 ml) Wasser
1/4 Tasse (60 ml) Apfelessig
1/4 Tasse (60 Gramm) Zucker
Lösen Sie den Zucker in der Essiglösung auf, geben Sie ihn in ein großes Glas und stanzen Sie Löcher in den Deckel. Die Fliegen werden hineinkommen, aber nicht herausfliegen können.

Pferdepflege – Milde Heilung für Hauterkrankungen
Volle Stärke Apfelessig kann direkt in die Haut des Pferdes um eine Ringelflechte-Infektion gerieben werden.Ringworm ist eine Infektion der Haut und Haare durch verschiedene Arten von Pilzen (nicht Würmer).
Reiben Sie gründlich zwei oder drei Mal am Tag für mehrere aufeinanderfolgende Tage. Dies ist besonders nützlich für Ringelflechte-Infektionen, die zu nahe an den Augen sind, um eine Kupferwäsche zu verwenden.

Pferdepflege – Pferdehuf Pflege
Soor und andere Fußpilz-Infektionen können durch ein regelmäßiges Spray oder Einweichen Anwendung von Apfelessig auf die Sohle und die Oberfläche der Füße Ihres Pferdes stark reduziert werden. Indem der Hufbereich saurer wird, kann der Pilz dort nicht mehr gut wachsen.Eine allgemeine Pferdehuf-Einweichlösung kann durch Zugabe von 1/4 Tasse (60 ml) Apfelessig zu einer Gallone (3,8 Liter) Wasser hergestellt werden.
Die Essiganwendung beschleunigt gleichzeitig die Heilung anderer Fußinfektionen oder Blutergüsse, die Ihr Pferd haben könnte.

* ACV, es kann Sonnenbrand beruhigen
* Es ist eine natürliche Massage-Behandlung
* ACV / Honig kann Allergien bei Pferden helfen
* ACV kann Arthritis und Ringknochen helfen
* ACV kann mögliche Geschwüre helfen
* Sie können ACV verwenden, um ein Pferd aus einem Anfall von Koliken zu rehydrieren
* Erdrosselt Schwellung mit ACV reduziert
* ACV kann die Fruchtbarkeit des Pferdes verbessern
* Heilt Stimulieren die Speichelproduktion beim Essen
* ACV funktioniert wunderbar für Kniegelenke
*ACV-Anwendung zur Abkühlung (Dressur / Springpferd)
* Entfernt Shampoo-Rückstände & glänzender glühender Mantel
*Beobachten Sie, wie sich die Zecken mit ACV drehen und wieder herausziehen!
*ACV foot soak kann Lahmheit und Hufprobleme heilen

* Offene Wunden mit ACV behandeln
Wir hatten ein Pferd, das von einem Stier in die Schulter gehakt wurde. Es war eine tiefe Stichwunde.
Waschen es jeden tag und die anwendung der folgenden geheilt es mit keine narben.
Mischen Sie Apfelessig mit schwarzem Pfeffer zu einer Paste.
Auf die Wunde auftragen und wenn möglich wickeln (nicht notwendig).
Heilt schnell ohne Narbengewebe oder stolzes Fleisch.
Dies funktioniert auch für jeden Schnitt oder Abrieb.

Vorteile von Apfelessig für Pferde – Alternative natürliche Therapie für chronische Sesamoiditis und Kalziumablagerungen im Pferdeby LISA CARTER am APRIL 13, 2012
Die Vorteile von Apfelessig für Pferde und Menschen werden seit vielen Jahren in den natürlichen Gesundheitskreisen angepriesen. Sie können Bio-Apfelessig in den Reformhäusern und Nahrungsergänzungsmitteln des Lebensmittelgeschäfts und in den örtlichen Reformhäusern finden. Die gesundheitsbezogenen Angaben sind viele: fördern Sie gesunde Gelenke, ein entzündungshemmendes Mittel gegen Arthritis, ein Entgiftungsmittel, ein Hilfsmittel gegen Verdauung und Magenverstimmung sowie antibakterielle Eigenschaften, um nur einige zu nennen. Aber das, was mich am meisten interessierte, war seine Verwendung bei der Reduzierung von Kalkablagerungen. Ich hatte im Laufe der Jahre viele der Behauptungen von Freunden gehört, die es für sich selbst verwenden, aber bis vor ein paar Jahren nicht wirklich viel über seine Verwendung bei Pferden gehört.Es scheint wirksam zu sein, den Schleim und das Zeug in den Atemwegen des Pferdes aufzubrechen.
Als es dem Tierarzt erwähnt wurde, sagte er, es mache Sinn und arbeite eindeutig für sie. Viele ihrer Pferde wurden ihnen gegeben, weil ihre Vorbesitzer große Tierarztrechnungen bezahlten und ihre Pferde nicht atmen konnten.
Sie geben ihren Pferden auch andere Medikamente in schweren Fällen und gießen immer ihr Heu. Aber ich hoffe, dieses Mittel könnte Ihren Pferden beim Atmen helfen!

Apfelessig für Sesamoiditis Schmerzlinderung und Reduzierung von Kalkablagerungen
Im Januar 2012 brachte ich einen natürlichen Barfußschneider mit, um bei einem chronischen Riss im Huf von Spirit zu helfen. Wir sprachen über seine Probleme mit chronischer Sesamoiditis und sie schlug den Bio-Apfelessig für Spiritus vor. Sie hatte das Gefühl, dass es helfen würde, sein System anzusäuern, und das könnte bei der Verringerung der Kalkablagerungen auf dem betroffenen Sesamoid helfen. Ich war bereit, es zu versuchen, da er nach fast 2 Monaten Weideruhe keine Verbesserung der Lahmheit zeigte. Ich hatte sicherlich nicht das Gefühl, dass es irgendetwas verletzen könnte. Sie hatte es ihren Pferden für Arthritis gegeben und fühlte, dass es ihnen wirklich half. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass ein Pferd den Essiggeschmack mögen würde, aber sie versicherte mir, dass alle ihre Pferde es liebten. Apfelessig wird oft als Nahrungsergänzungsmittel zur Verbesserung der Pferdeernährung verwendet. Es kann mit Wasser gemischt oder direkt auf das Fell eines Pferdes gesprüht werden, um die Fliegen sehr erfolgreich fernzuhalten. ACV wird wegen seiner antibiotischen Eigenschaften häufig in der Wundversorgung eingesetzt. Das Hinzufügen zur Ernährung eines Pferdes oder die direkte Anwendung kann das Immunsystem verbessern und zur Bekämpfung von Pilzinfektionen, Bakterien, Nesselsucht und Erkrankungen wie Huffäule beitragen. Apfelessig soll auch die Gewohnheit des Krippens reduzieren.

Natürliche ACV Heilmittel für Pferde
Apfelessig (ACV) ist eines der beliebtesten Heilmittel für Pferde und hat eine sehr lange Geschichte der Verwendung als Gesundheit Tonikum und natürliche medizinische Behandlung für Pferde (und Kühe). Es wird oft regelmäßig an Pferde in ihrem Futter oder Wasser gegeben, eine Ergänzung, die viele Pferdebesitzer und Trainer berichten, wie am meisten von ihren Pferdeliebhabern begrüßt.

Apfelessig einweichen
Bio-Apfelessig (ACV) ist eine großartige natürliche Möglichkeit, den pH-Wert von Hufen und Haut wiederherzustellen. Ich benutze es, wenn ich ein Pferd mit Kratzern habe, sowie für regelmäßiges Einweichen, um die Füße zu lockern. Pferde scheinen Apfelessig besser zu mögen als normales warmes Wasser, aber ich bin vorsichtig mit Essig und Pferden, weil einige Pferde die Säuren in Apfelessig nicht gut vertragen.

Das Heilmittel: Sättigen Sie ein Tuch mit Apfelessig und wickeln Sie es für 20 Minuten um den Muskel; Der Schmerz sollte innerhalb weniger Stunden verschwinden. Wenden Sie alle drei bis vier Stunden erneut an, um die Schmerzen zu lindern, bis die Schmerzen endgültig verschwunden sind. Wir verwenden persönlich einen in Streifen geschnittenen Papiersack, um den Bereich zu umwickeln. FUNKTIONIERT SUPER! Wir lassen es 24 Stunden einwirken.
Warum es funktioniert: Apfelessig ist ein Muskelreliever; Es hilft, Milchsäure (das Zeug, das Schmerzen verursacht) aus Ihren Muskeln nach dem Training zu ziehen. Hilft auch bei Arthritisschmerzen bei älteren Pferden!

Apfelessig …wird seit Jahrhunderten als Volksheilmittel für eine Auswahl von Krankheiten verwendet. Die alten Ägypter, so weit zurück wie 3000 v. Chr., und sogar der Vater der modernen Medizin, Hippokrates, sangen das Lob dieses einzigartigen, aber bescheidenen Produkts.
Hier, gruppiert nach Ernährungskategorie, sind hier einige der gesundheitlichen Vorteile von Apfelessig, die wir alle nutzen können:

Organische Säuren
Apfelessig enthält 5% Essigsäure und viel kleinere Mengen Apfelsäure, Milchsäure und verschiedene Aminosäuren. Sie verleihen Apfelessig seine antiseptische Eigenschaft, die das Wachstum unerwünschter Bakterien und Hefen im Verdauungstrakt verhindert. Wenn Sie vor einer Mahlzeit etwas Apfelessig einnehmen, können Sie die Magensäure erhöhen und dadurch die Verdauung und Nährstoffaufnahme verbessern.
Dr. Jarvis M.D., Autor der Volksmedizin: Ein Vermont Doctor’s Guide to Good Health befürwortete die Verwendung von Apfelessig, um das Säure-Basen-Gleichgewicht (pH-Gleichgewicht) des körpereigenen Urins aufrechtzuerhalten.Er behauptete, dass sich der Urin von seinem gesunden sauren pH-Wert in Richtung Alkalität verschiebt, wenn Sie krank sind.Durch jahrelange Forschung fand er heraus, dass die Wiederherstellung des pH-Wertes des Urins im sauren Bereich es seinen Probanden ermöglichte, entweder Krankheiten wie die Erkältung zu umgehen oder zumindest schneller besser zu werden und die Schmerzen oder den Schweregrad von Sinus-, Allergie- und Asthmaanfällen zu reduzieren.

Vitamine und andere Antioxidantien
Einige der Vitamine, Aminosäuren und Bioflavonoide in Äpfeln und Apfelessig sind Antioxidantien, die Krebs vorbeugen und den Körper vor Schäden schützen, die durch chemische Toxine verursacht werden. Wie ist das für einen Apfelessig Nutzen für die Gesundheit!

Ballaststoffe
Äpfel und Apfelessig enthalten Pektin, eine wasserlösliche Faser, die Wasser, Fett, Giftstoffe und Cholesterin im Verdauungstrakt aufnehmen und aus dem Körper entfernen kann. Pektin verbessert auch den Glukosestoffwechsel und senkt den Blutdruck, was zu einer verbesserten Herzgesundheit führt. Die unlöslichen Ballaststoffe in Äpfeln unterstützen die Verdauung und Ausscheidung, fördern die Regelmäßigkeit und tragen zur Darmreinigung bei.

Mineralien
Wie in der Liste der Nährstoffe gezeigt, haben Äpfel und Apfelessig eine Vielzahl von leicht resorbierbaren Mineralien, wobei Kalium bei weitem am reichlichsten ist. Kalium arbeitet zusammen mit Natrium bei der Kontrolle des Wasserhaushalts des Körpers, der Leitung von Nervenimpulsen, der Kontraktion der Muskeln, der Aufrechterhaltung eines normalen Herzrhythmus und ist für die Speicherung von Kohlenhydraten und deren Abbau für Energie unerlässlich.

Magnesium,
ein Mineral, das in kleineren Mengen vorkommt, ist ein wichtiger Katalysator für die Enzymaktivität, der an der Energieerzeugung aus Lebensmitteln beteiligt ist. Es hilft bei der Aufnahme von Kalzium und Kalium und ist für die Bildung gesunder Knochen und Zähne erforderlich.

Hinweis von apple-cider-vinegar-benefits.com:
Alfalfa Heu, insbesondere Alfalfa aus Kalifornien, enthält hohe Mengen an Magnesium und Protein. Eine übermäßige Menge an freiem Ammonium kann aus der Verdauung von proteinreichem Heu wie Luzerne freigesetzt werden. (An der University of California / Davis wurde festgestellt, dass die meisten Pferde mit Darmsteinen, die „Enterolithen“ genannt wurden, eine Diät von 50% Luzerne Heu hatten!Um die Bildung von Enterolithen zu verhindern, schlagen Forscher der UC Davis School of Veterinary Medicine vor, dass Sie den pH-Wert des Darms senken, indem Sie Ihrem Pferd täglich eine Tasse (250 ml) Essig hinzufügen.

Befreien Sie Ihr Pferd von Regenfäule mit Apfelwein
Regenfäule (eine Art Pilz) tritt als erhabenes Haar und Schorf auf, die schorfähnliche Bereiche auf Ihrem Pferd verursachen, normalerweise auf dem Rücken und normalerweise durch warmes Wetter und Regen verursacht, insbesondere wenn Sie in einem staubigen Gebiet leben oder Ihr Pferd viel rollt, wodurch es wahrscheinlicher wird, dass es Schmutz auf dem Rücken hat. Die Verwendung von unverdünntem Apfelessig als Spray nach dem Waschen und Spülen Ihres Pferdes hilft dabei, den natürlichen pH-Wert wiederherzustellen, während die Zitronensäure (Essigsäure) im Essig die Regenfäule heilt und innerhalb weniger Tage ein schönes glänzendes Fell hinterlässt.
Das Essigspray kann nach dem ersten Bad zur Pflege und auch bei kleineren Wunden nach Bedarf verwendet werden.

Apfelessig und meine Herde…..
Ich habe meine Herde von Pferden auf Apfelessig seit über einem Jahr und ich muss sagen, die Hände nach unten, dass es eines der besten ’natürlichen‘ Produkte gibt für eine Reihe von Gründen.

Pferde, die Apfelessig im Wasser haben, trinken viel mehr davon. Dies ist eine Tatsache mit meiner Herde. .

Ein zusätzlicher Vorteil der Zugabe zu ihrem Wasser ist, wenn das Pferd unterwegs ist, wird es nie vor ’neuem‘ Wasser zurückschrecken, da das ACV jeden Geschmack einer neuen Umgebung verbirgt. Ich kenne ein paar Show-Leute, die schwören, dass sie es zu Wasser geben, wenn sie zu Shows gehen, und sie hatten keine Probleme damit, Wasser abzulehnen.

ACV wirkt Wunder bei rissigen Hufen und verbessert die Qualität des neuen Wachstums im Fuß. Es kann sowohl direkt auf den Huf als auch auf den Frosch gesprüht werden und hat den zusätzlichen Vorteil, dass es auch als feindliche Umgebung für Soor und Pilze dient.

***Der Essig ist reich an Kalium und Pferde, die wenig Kalium haben, suchen Holz zum Kauen, das auch reich an Kalium für Pferde ist.

Ich habe neulich einen alten Cowboy getroffen, der täglich ACV gemischt mit zerdrücktem Knoblauch in Pferdefutter verwendet hat, um Geschwüre bei Rennpferden zu verhindern. Ich bin mir nicht sicher, ob es ein Allheilmittel ist oder nicht, aber ich habe festgestellt, dass das Hinzufügen des ACV zum Wasser im Stall wirklich die Pfunde packen kann.

ACV kann als natürliches Fliegenspray verwendet werden und ich habe Wunder über die Verwendung als solches gelesen. Ich werde es diesen Sommer auf meinen Pferden anwenden und ich werde beraten, was ich herausfinde, obwohl ich einige Empfehlungen dazu online gelesen habe. (ACV gemischt gleichen Teilen mit Avon haut so weich und citronella. )

Meine Online-Forschung hat auch gezeigt, dass ACV bei Arthritis bei Pferden helfen kann. Ich bin überzeugt, dass, wenn es bei Arthritis beim Menschen funktionieren kann, es auch bei unseren Pferdefreunden gleich gut funktioniert.

Ich weiß aus Erfahrung, dass ACV mit schwarzem Pfeffer gemischt wirkt Wunder auf Stolz-Fleisch. Ich habe die Kombination mit Ichthamol bei Maverick angewendet, als er zur Rettung kam, und die Ergebnisse waren erstaunlich. Mein Tierarzt war sogar beeindruckt.

Die Rennstrecke hier hält ACV auf der Hand immer für Pferde, die Koliken. Sie schießen es in den Mund von Pferden in einer Spritze und es hilft bei den Schmerzen. Sie tränken auch stehende Bandagen darin, bevor sie sich einwickeln, um Schwellungen in den Beinen von Arbeitspferden zu reduzieren.

Schließlich hilft ACV, das dem Weidewasser zugesetzt wird, Algen zu reduzieren und verhindert, dass Fliegen und Mücken daran hängen.

Zweifellos ist ACV eines der besten natürlichen Produkte, die bei Pferden angewendet werden können. Ich habe es schon lange benutzt und die Liste der Dinge, die es tun kann, ist umfangreich und wirklich beeindruckend.

Es hat Wunder mit meiner Herde gewirkt und ich fand es eine großartige Idee, die ‚Forschung‘, die ich über die Verwendung von ACV bei Pferden durchgeführt habe, und die Ergebnisse davon zu veröffentlichen.

„Verwenden Sie Apfelessig. Es hat Kalium. wenn Pferde sterben, weil sie Kalium brauchen und Kalium in Holz ist“

Testimonial…“Mein Pferd erkrankte an einer Uvitis, die allgemein als Mondblindheit bezeichnet wird, und nach 4 Wochen, in denen er alles getan hatte, sagte der Tierarzt, er könne sein Auge immer noch nicht öffnenvon den Schmerzen, es entwässerte auch ständig. Ich kaufte ihm eine spezielle Maske und alles. Vor zwei Wochen habe ich ihn auf acv gestartet und er öffnet jetzt sein Auge und die Entwässerung ist viel besser.

Wir empfehlen dringend die Verwendung von Apfelessig! Suchen Sie sich so viele Gründe, es zu versuchen..was hast du zu verlieren? Für uns hier bei the Rescue war es ein kostengünstiges, natürliches Heilmittel für viele Probleme, mit denen wir hier in Kontakt gekommen sind. Würde gerne wieder von Ihnen Feedback zu hören…haben Sie ACV ausprobiert? Hat es funktioniert? Wofür hast du es benutzt? Liebe zu wissen, was Sie entdeckt haben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.