The playground

More information here

Colitis ulcerosa: Kann Essig es behandeln?

Essig kann mehr als nur Salate, Sandwiches und Pommes frites würzen. Laut neuen Forschungsergebnissen kann es auch bei der Behandlung von Colitis ulcerosa helfen, einer schmerzhaften Erkrankung des Verdauungstrakts, von der jedes Jahr mehr als 200.000 Amerikaner betroffen sind. Im Folgenden wird erläutert, wie Columbus Senior Care Provider Apfelessig als einfache Behandlung zu Hause verwenden […]

Essig kann mehr als nur Salate, Sandwiches und Pommes frites würzen. Laut neuen Forschungsergebnissen kann es auch bei der Behandlung von Colitis ulcerosa helfen, einer schmerzhaften Erkrankung des Verdauungstrakts, von der jedes Jahr mehr als 200.000 Amerikaner betroffen sind. Im Folgenden wird erläutert, wie Columbus Senior Care Provider Apfelessig als einfache Behandlung zu Hause verwenden können.

Colitis ulcerosa (UC) ist eine entzündliche Darmerkrankung (IBD) mit chronischer Entzündung des Dickdarms oder Dickdarms. UC kann Geschwüre, Bauchkrämpfe, Durchfall und andere schmerzhafte Symptome verursachen, die die täglichen Aktivitäten beeinträchtigen.Wissenschaftler sind sich nicht sicher, was UC verursacht, aber viele vermuten, dass es mit bestimmten Bakterien im Darm zusammenhängt. Neuere Forschungen liefern Hinweise darauf, dass Essig, insbesondere Apfelessig, das Wachstum von wohlwollenden Darmbakterien fördern kann, die Entzündungen reduzieren können.Wissenschaftler der Jilin University in China testeten Essig für die Behandlung von Colitis ulcerosa bei Labormäusen. Diese Proben hatten chemisch induzierte Kolitis und erhielten kleine Mengen Essig in ihrem Trinkwasser. Es wird angenommen, dass der Hauptbestandteil, Essigsäure, für die signifikant reduzierten Symptome der Colitis ulcerosa bei den Testpersonen verantwortlich war.

Aus der Studie lassen sich mehrere Schlussfolgerungen ziehen:

  • Essig und Essigsäure unterdrückten Immunantworten, die Entzündungen verursachen.

  • Sie unterdrückten auch die Spiegel zirkulierender Proteine, die zur Entzündung beitragen.

  • Mäuse, die mit Essig behandelt wurden, hatten mehr „freundliche“ Darmbakterien. Andere Studien haben gezeigt, dass diese Bakterienstämme für Mäuse mit Symptomen einer Colitis von Vorteil sind.Schließlich schien Essig eine Art von Zelltod zu reduzieren, der durch stressige Zustände ausgelöst wird, die oft mit Entzündungen verbunden sind.

Essig wird in der traditionellen Medizin seit Jahrhunderten in Kulturen auf der ganzen Welt verwendet. Es ist preiswert und sicher in Maßen. Es kann in Varianten wie Apfelessig gekauft werden, der mit Wasser verdünnt oder mit Honig kombiniert werden kann, um ihn schmackhafter zu machen.Krankheiten wie Colitis ulcerosa können das Leben zu Hause für Senioren schwierig machen. Um Ihrem geliebten Menschen zu helfen, zu Hause unabhängig zu bleiben, Wenden Sie sich an die häusliche Pflege von Columbus. Wir bieten spezialisierte Dienstleistungen wie Schlaganfall, Demenz und Alzheimer-Pflege, denen Senioren vertrauen können, um das Leben mit Krankheit oder Verletzung besser beherrschbar zu machen. Unsere engagierten Betreuer bieten regelmäßige Medikamentenerinnerungen, Rezeptabholungen und den Transport zu und von Arztterminen an, um sicherzustellen, dass Ihr geliebter Mensch seine Gesundheit im Auge behält. Kontaktieren Sie uns noch heute unter (614) 481-8888, um mehr zu erfahren und eine unverbindliche Beratung mit einem erfahrenen Pflegemanager zu vereinbaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.