The playground

More information here

Andrew House – Executive Mentors, Leadership Training

Übersicht Andrew House ist ein transformierender internationaler CEO und Board Director mit über 25 Jahren Führungserfahrung bei der Sony Corporation in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Engineering, Produktentwicklung und digitale Dienstleistungen. Er verfügt über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Führung globaler Teams bei der Entwicklung und Umsetzung von Gewinnstrategien, um sowohl das Umsatz- als auch das […]

Übersicht

Andrew House ist ein transformierender internationaler CEO und Board Director mit über 25 Jahren Führungserfahrung bei der Sony Corporation in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Engineering, Produktentwicklung und digitale Dienstleistungen. Er verfügt über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Führung globaler Teams bei der Entwicklung und Umsetzung von Gewinnstrategien, um sowohl das Umsatz- als auch das Umsatzwachstum voranzutreiben. Er zeichnet sich durch die Entwicklung von Führungskräften in kritischen Übergangsphasen ihrer Karriere aus.

Karriereverlauf

Zusätzlich zu seiner Arbeit bei Merryck ist House Berater von KEYPR, einem führenden Unternehmen für Hospitality-Technologie mit Cloud-basierter End-to-End-Mitarbeiter- und Gästeerfahrung, sowie Beratungsdienste für andere Unternehmen.Zuvor war House Chairman, President und CEO von SEI, wo er die Vereinigung von Sony Computer Entertainment (SCE) und Sony Network Entertainment International (SNEI) zu einer globalen Organisation leitete, die für PlayStation und das PlayStation Network-Geschäft verantwortlich war. Er war für 7.000 Mitarbeiter verantwortlich und steigerte den Umsatz von 10,5 Mrd. US-Dollar auf 17 Mrd. US-Dollar. Er drehte das Geschäft um und erzielte einen Betriebsgewinn von 1,6 Mrd. US-Dollar. Während seiner Amtszeit beaufsichtigte House die Entwicklung und Umsetzung der Strategie und den Start der PlayStation 4, eines globalen Marktführers für Konsolen und der am schnellsten wachsenden Plattform in der Geschichte der PlayStation.Zuvor war House President und CEO von SCE Europe und leitete alle Aspekte des PlayStation-Geschäfts in der Region EMEA und Ozeanien in mehr als 100 Ländern. Unter seiner Führung wurde das Plattformgeschäft profitabel und verdrängte die Konkurrenz zum Marktführer.House war zuvor auch Chief Marketing Officer der Sony Corporation und leitete konzernweite Strategien und Initiativen zur Entwicklung und Unterstützung der ikonischen Marke. Er leitete mehrere Pitches von Medienagenturen in verschiedenen Sony-Unternehmen und förderte Kosteneinsparungen und Gruppeneffizienz. House entwickelte eine Executive Product Placement-Strategie und gruppenübergreifende Programme, einschließlich großer Filmveröffentlichungen.

Zwischen 1996 und 2009 war House VP und später EVP bei SCE, wo er PlayStation 2, die weltweit erfolgreichste Unterhaltungskonsole, auf den Markt brachte und strategische Partnerschaften mit Publishern von Konsolenspielen einging.

Persönlich

House hält einen B.A. in. Englische Sprache und Literatur von der Universität Oxford und spricht fließend Japanisch in Wort und Schrift.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.